. . .

Donnersgraben

In dem schmalen Waldstreifen zwischen den Kliniken am Kaiserberg und der Skiwiese liegt der Donnersgraben. Er erstreckt sich von dem Fahrweg am Skulpturenpark hangabwärts bis zum Fußweg, der von der Kernstadt durch den Frauenwald nach Nieder-Mörlen führt.

Zur Zeit der Schneeschmelze und bei starken Regenfällen floss hier das Wasser von der Kammhöhe zwischen Johannisberg und Eichberg zum Teich und in die Usa ab.

donnersgraben(1)donnersgraben(2)

Durch den tiefen Einschnitt führt ein schmaler Spazierweg. Die Hänge sind mit alten Bäumen und vielen Sträuchern bewachsen. Im April und Mai riecht man ihn schon von weitem: den Bärlauch, der wie ein grün-weißer Teppich den Waldboden bedeckt.

baerlauch

Kühl und schattig ist es hier, der richtige Platz, um an Hochsommertagen auf einer der Bänke in Ruhe ein Buch zu lesen.